AK „Musik im Gottesdienst“

Im Arbeitskreis treffen sich seit geraumer Zeit zweimal jährlich diejenigen, die im Gottesdienst die Lieder begleiten und in die Anbetung führen. Während die Orgel bis zur Erkrankung von Kantor Manfred O. das vorherrschende Instrument gewesen ist, wurde die Orgel bis zu ihrem Umzug nach Prenzlau etwa einmal monatlich von Dorothea Baltrusaitis gespielt. Etwa monatlich spielen der Posaunenchor und die Band, die für dieses Berichtsheft eigene Beiträge verfasst haben, sowie auf dem Stagepiano Oliver - oft zusammen mit Matthias R. und verstärkt durch Matthias W. und Schlagzeugern wie Richard oder Jesko. In jüngerer Zeit sind Singe- und Spielgruppen unter der Leitung von Jens und Stefan dazugekommen. Hierzu gehören und gehörten Judith, Elisabeth, Madeleine, Eric und andere. Lieder werden auch von Oliver allein auf der Gitarre begleitet. Bei der Adventsfeier und Silvester 2015 war die Vielfalt an Instrumenten und Sängern noch vielfältiger. Dankbar sind wir für Projektchoreinsätze zu verschiedenen Anlässen unter der Leitung von Julia und durch Impulse von Adonia im seit Oktober laufenden Projekt "Simeon - die unbekannte Weihnachtsgeschichte". Gott mit Liedern anzubeten und mit instrumentaler Unterstützung gemeinsam singen zu können, ist ein großartiges Geschenk Gottes an uns. Vielen Dank allen, die sich in der Vergangenheit eingebracht haben und es gegenwärtig tun oder zukünftig tun werden.

Musik im Gottesdienst „Band“

 

nächste Veranstaltungen

20Feb
20.02. 2018 19:30 - 21:30
Hauskreis
20Feb
20.02. 2018 19:30 - 21:00
Posaunenchor
21Feb
21.02. 2018 09:30 - 11:30
Winterspielplatz
21Feb
21.02. 2018 17:08 - 18:38
Jungschar
21Feb
21.02. 2018 19:00 - 21:30
Ältestenkreis
22Feb

Zum Seitenanfang