Am 27.01.1957 wurde erstmalig in Schwerin zum Sammeln von Briefmarken aufgerufen.briefmarkensammelaktion

Durch das Sammeln von:

  • Briefmarken (postfrisch oder gebracht mit 1 cm Rand ausschneiden)
  • alte und neue Ansichtskarten
  • gebrauchte Telefonkarten
  • Münzen und alte Geldscheine

kann jeder die Arbeit im Frauenwerk fördern.

Die gesammelten Teile können in dem aufgestellten Sammelbehälter im Foyer (Gemeinde) abgegeben werden. Dieser wird nach einer gewissen Zeit entleert und an die Hauptsammelstelle geschickt.


Hauptsächlich wird für die Aktion "Allein mit Kind", die ein Arbeitsbereich des Frauenwerk im BEFG ist, gesammelt.

"Allein mit Kind" möchte Alleinerziehenden helfen und sie unterstützen durch:

  • regionale Seminare
  • Freizeiten
  • Allein mit Kind Tage


Weiterführende Informationen


Ansprechpartner:

Erwin Ihring

nächste Veranstaltungen

25Sep
26Sep
26.09. 2017 17:00 - 18:30
Bibelgespräch in Cambs
26Sep
26.09. 2017 17:30 - 18:30
Frauengebetskreis
26Sep
26.09. 2017 19:00 - 21:00
Bibelgespräch in Brüel
26Sep
26.09. 2017 19:30 - 21:00
Posaunenchor
27Sep
27.09. 2017 17:08 - 18:38
Jungschar

Zum Seitenanfang