Am 27.01.1957 wurde erstmalig in Schwerin zum Sammeln von Briefmarken aufgerufen.briefmarkensammelaktion

Durch das Sammeln von:

  • Briefmarken (postfrisch oder gebracht mit 1 cm Rand ausschneiden)
  • alte und neue Ansichtskarten
  • gebrauchte Telefonkarten
  • Münzen und alte Geldscheine

konnte jeder die Arbeit im Frauenwerk fördern.

 

Hauptsächlich wurde für die Aktion "Allein mit Kind", die ein Arbeitsbereich des Frauenwerk im BEFG ist, gesammelt.

"Allein mit Kind" möchte Alleinerziehenden helfen und sie unterstützen durch:

  • regionale Seminare
  • Freizeiten
  • Allein mit Kind Tage

Weiterführende Informationen

Viele Jahre, war Erwin Ihring das Gesicht der "Briefmarkensammelaktion". 

Durch seinen Tod verlieren wir einen treuen Sammler, Sortierer und Versender der Marken und Karten.

Da es im Moment keinen Nachfolger gibt, ruht die Sammelaktion.

Danke!

nächste Veranstaltungen

20Feb
20.02. 2018 19:30 - 21:30
Hauskreis
20Feb
20.02. 2018 19:30 - 21:00
Posaunenchor
21Feb
21.02. 2018 09:30 - 11:30
Winterspielplatz
21Feb
21.02. 2018 17:08 - 18:38
Jungschar
21Feb
21.02. 2018 19:00 - 21:30
Ältestenkreis
22Feb

Zum Seitenanfang